Wesel – Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten Korrekturmeldung

Der in der Pressemitteilung vom 24.05., 18.38 Uhr beschriebene Unfall fand nicht am Pfingstsonntag statt, sondern am Pfingstmontag, 24.05.2021.

Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055