SO: Lippstadt – Verkehrskontrollen

In Lippstadt wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag (22. Mai) im Rahmen eines Sondereinsatzes zur Überprüfung der Tuning, Poser Szene und erlebnisorientierter junger Menschen im Innenstadtbereich Lippstadts zahlreiche Fahrzeuge überprüft. In 36 Fällen mussten die Beamten einschreiten. Bei elf Fahrzeugen stellten die Beamten Mängel fest, die zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten, wobei sie ein Kraftfahrzeug sicherstellten. Weiterhin fertigten sie unter anderen zwei Anzeigen wegen Fahrens unter Betäubungsmitteleinfluss und verhängten 12 Verwarngelder, sowie drei Ordnungswidrigkeitenanzeigen. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300