RE: Datteln: Alleinunfall auf der Redder Straße

Am Montag fuhr ein 27-jähriger Recklinghäuser, um 13.50 Uhr, auf der Redder Straße in Richtung Recklinghäuser Straße. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er, ca. 500m vor der Recklinghäuser Straße, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Ein Rettungswagen fuhr den schwer Verletzten in ein Krankenhaus. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032