POL-WAF: Sendenhorst – Zusammenstoß zwischen PKW und Motorrad, 2 schwerverletzte Personen

Sendenhorst

Am Dienstag, den 25.05.21, gegen 16.35 Uhr fuhr ein 51-jähriger Sendenhorster mit seinem PKW auf der Straße Osttor in Sendenhorst in Richtung stadtauswärts. Ihm entgegen kommt ein 55-jähriger Ahlener mit seinem Krad. Der 51-jährige Sendenhorster will mit seinem Opel nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen. Er übersieht den entgegenkommenden Kradfahrer und kollidiert mit diesem. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt. Sie wurden durch Rettungswagen in naheliegende Krankenhäuser gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Reinigung der Fahrbahn musste die Straße Osttor (Landstraße 586) komplett gesperrt werden. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von ungefähr 10.000,- Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de