OE: Smart kippt auf die Seite – Fahrerin leicht verletzt

Am Samstag kam es auf der B 55 in Kirchveischede zu einem Verkehrsunfall. Eine 43-Jährige befuhr mit ihrem Smart die Westfälische Straße in Fahrtrichtung Bilstein. In einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn und fuhr gegen eine Grundstücksmauer. Durch den Kontakt kippte der PKW auf die Fahrerseite. Die Unfallverursacherin konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien, ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Die verständigte Feuerwehr sicherte auslaufendes Benzin und richtete den Smart wieder auf. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. Die Bundestraße war für die Bergung ca. 15 Minuten in beide Richtungen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200