POL-HSK: Verkehrsunfall mit 4 schwerverletzten Personen

Am 23.05.2021 befuhr gegen 01:40 Uhr ein 21 Jahre alter Mann aus Schmallenberg mit seinem Pkw die K 21 im Bereich Eslohe. Mit ihm befanden sich noch 3 weitere Männer im Alter von 16 – 22 Jahren im Pkw. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug im Bereich der Ortslage Hengsbeck in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, prallte zunächst gegen die Leitplanke und dann gegen einen Baum. Dabei zogen sich alle Insassen des Pkw schwere Verletzungen zu und wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Bei dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. (schl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de