POL-COE: Dülmen-Buldern, Max-Planck-Straße, Rollerfahrer unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Am Fr., 21.05.21, überprüften Beamte im Rahmen einer Verkehrskontrolle gegen 19:00 Uhr einen 36jährigen Dülmener, der mit seinem Roller die Max-Planck-Straße in Buldern befuhr.

Es stellte sich heraus, dass er unter Drogeinfluss stand und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Er wurde zwecks Blutprobe der Polizeiwache zugeführt und nach Abschluss der Maßnahmen entlassen. Ein Verfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw