GT: Auto an der Friedrichsdorfer Straße aufgebrochen – Zeuge mit Hund gesucht

Gütersloh (FK) – Im April (in der Nacht zu Montag, 19.04.) wurde durch bislang unbekannte Täter ein Fahrzeug auf einem Firmengelände an der Friedrichsdorfer Straße aufgebrochen. Die Täter erbeuteten sehr hochwertige Werkzeuge aus dem Firmenfahrzeug. Im Zuge der Ermittlungen konnte auf einer Videoaufnahme ein Spaziergänger mit Hund ausgemacht werden. Dieser war in der Tatnacht um ca. 00.11 Uhr in der unmittelbaren Nähe mit seinem Hund unterwegs. Vermutlich handelt es sich bei dem Hund um ein helleres, kniehohes Tier.

Wer kann Hinweise zu diesem Zeugen geben? Wer geht möglicherweise regelmäßig am späten Abend an der Friedrichsdorfer Straße (Bereich Kanarienweg/ Auf’m Erley) mit seinem Hund spazieren? Diese und weitere Angaben zu dem Sachverhalt nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0