K: 210519-4-K Fahrradfahrer frontal von Golf erfasst – Autofahrerin alkoholisiert

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend (18. Mai) am Barbarossaplatz ist ein Fahrradfahrer (69) schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen war der 69-Jährige gegen 20.30 Uhr an einer Ampel über die Straße gefahren und frontal von einem VW Golf einer 23-Jährigen erfasst worden, die bei „Rot“ in Richtung Salierring gefahren sein soll. Aufgrund eines positiven Atemalkoholtest ordneten die Polizisten bei der jungen Fahrerin eine Blutprobe an. Rettungskräfte brachten den Zweiradfahrer in eine Klinik. (ph/al)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555