D: Flingern Nord: Pkw stoßen im Kreuzungsbereich zusammen – Zwei Menschen schwer verletzt

Dienstag, 18. Mai 2021, 17.45 Uhr

Gestern Abend sind in Flingern Nord zwei Pkw in einem Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Bei dem Unfall verletzten sich zwei Menschen schwer.

Zur Unfallzeit war eine 60 Jahre alte Frau mit ihrem Kia auf der Lindenstraße in Richtung Ackerstraße unterwegs. Nach Stand der bisherigen Ermittlungen überquerte sie den Kreuzungsbereich Lindenstraße / Dorotheenstraße verbotswidrig auf dem dortigen Busfahrstreifen geradeaus in Richtung Ackerstraße. In der Folge kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Citroen einer 27-jährigen Düsseldorferin, die von rechts kommend auf der Dorotheenstraße in Richtung Erkrather Straße unterwegs war. Die 27-Jährige und ihr 35-jähriger Beifahrer verletzten sich bei dem Unfall schwer. Von Rettungskräften wurden sie in ein Krankenhaus gebracht. Die 60-Jährige aus Tönisvorst blieb unverletzt. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008