ST: Lotte, Mofafahrer schwer verletzt

Am Montag wurde die Polizei zu einem Unfall am Mühlenweg gerufen. Dort war gegen 14.50 Uhr ein Mofafahrer gestürzt und verletzte sich dabei schwer. Der 22-jährige Mann aus Hasbergen war mit seinem Mofa auf dem Wirtschaftsweg unterwegs. Als er in Höhe der Hausnummer 2 war, blockierte nach eigenen Aussagen plötzlich das Hinterrad. Der Mann stürzte mit seinem Mofa und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der Hasbergener wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Ermittlungen war ein technischer Defekt an der Hinterradbremse die Unfallursache. Der Sachschaden an dem Mofa wird auf 350 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200