RE: Marl: Drei Unbekannte nach Schlägen und Tritten flüchtig

Vergangenen Freitagabend (17.50 Uhr) schlugen und traten drei unbekannte Täter einen 21-jährigen Marler an der Hagenstraße. Der 21-Jährige konnte letztendlich leicht verletzt flüchten und von seiner Wohnanschrift aus einen Rettungswagen und die Polizei verständigen. Vor dem Vorfall sei es zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen. Zwei der bislang unbekannten Täter können wie folgt beschrieben werden: 1. ca. 16-20 Jahre alt; blonde Haare trug ein grauses Sweatshirt und eine schwarze Hose 2. ebenfalls 16-20 Jahre alt; blonde lockige Haare; weißes T-Shirt, etwa 1,90m groß, sehr schlank Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032