Kategorie: Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Verursacher flüchtig

Am Freitag, 24.5.2019 fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer zwischen 7.00 Uhr und 16.00 Uhr an der Straße Westenmauer in Ahlen gegen einen Pkw. Der an der Front beschädigte weiße Hyndai Santa Fe stand auf dem Parkplatz der Stadthalle. Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur […]

WAF: Warendorf. Erst randaliert, dann Auto vor die Wand gesetzt

Warendorf (ots) Am Sonntag, 26.5.2019 randalierte ein Mann gegen 8.25 Uhr in der Warendorfer Innenstadt und fuhr dann mit seinem Auto davon. Weit kam er nicht, da der 22-Jährige das Fahrzeug frontal gegen eine Hauswand an der Hohe Straße setzte. Anschließend flüchtete der Warendorfer und versteckte sich in einer nahe gelegenen Tiefgarage. Dort stellten die […]

POL-WAF: Ahlen. Unbekannten Mann in Vorratskammer entdeckt

Am Sonntag, 26.5.2019 entdeckte eine 54-jährige Ahlenerin gegen 7.50 Uhr einen unbekannten Mann in der Vorratskammer ihres Wohnhauses an der Guissener Straße in Ahlen. Zunächst glaubte sie an einen Scherz ihrer Kinder, als sich die Tür zu dem Raum nur schwer öffnen ließ. Als die Ahlenerin den Fremden entdeckte, rief sie die Polizei. Die befragte […]

POL-WAF: Beckum. Brand am Holtmarweg

Am Sonntag, 26.5.2019 entdeckte ein Beckumer gegen 3.45 Uhr ein brennendes Fahrzeug am Holtmarweg in Beckum und ließ seine Frau die Feuerwehr informieren. Das Feuer griff auf einen daneben stehenden Pkw und einen vor dem Haus befindlichen Wärmetauscher über. Der 33-jährige Zeuge weckte die Bewohner des Hauses, die sich in Sicherheit brachten. Denn der Brand […]

POL-WAF: Warendorf. PKW prallt gegen LKW – 3 Personen leicht verletzt

Drei leichtverletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von 17000 Euro, dass ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am heutigen Freitagmittag (25.05.2019) gegen 12.30 Uhr ereignet hat. Eine 59-jährige Frau aus Warendorf befuhr mit ihrem Fahrzueug die Dr.-Rau Allee (K51) aus Füchtorf kommend in Richtung Warendorf. In Höhe der Zufahrt Gröblingen 81 querte ein […]

POL-WAF: Wadersloh-Liesborn. Frontalzusammenstoß zweier Pkw – fünf Personen verletzt.

Auf der Lippstädter Straße, zwischen Liesborn und Cappel, ereignete sich am Samstag, 25.05.19, um 02.48 Uhr ein folgenschwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Ein 74jähriger Lippstädter befuhr mit seinem Pkw die Lippstädter Straße von Cappel aus kommend in Richtung Liesborn. In entgegengesetzter Richtung war eine 25jährige Frau, ebenfalls aus Lippstadt, mit ihrem Pkw unterwegs. Aus bislang […]

POL-WAF: Kreis Warendorf. Polizei und Europa ganz nah

Herzlich willkommen hieß Landrat Dr. Olaf Gericke eine albanische Delegation in der Kreispolizeibehörde Warendorf. „Mit dem Austausch auf polizeilicher Ebene wird deutlich, dass Europa ganz nah ist“, so der Polizeichef. „Es ist wichtig, dass sich Polizeibehörden über Ländergrenzen hinweg austauschen, Netzwerke bilden und voneinander lernen.“ Neun hochrangige Beamte der albanischen Polizei besuchten mehrere Tage unterschiedliche […]

POL-WAF: Kreis Warendorf/Ahlen/Warendorf. Führungswechsel in der Direktion Kriminalität

Aufgrund von Pensionierungen erfolgte ein Wechsel der Leitungen der Kriminalkommissariate der Kreispolizeibehörde Warendorf. Ludger Lietmann und Hubert Terbeck sowie Ralf Frielingsdorf und Meinhard Reckhorn vervollständigen die Führungsriege in der Direktion Kriminalität. „Wir haben erfahrene Kriminalisten mit der Leitung der Kriminalkommissariate betraut“, so Landrat Dr. Olaf Gericke. „Neben der Mitarbeiterführung wirken sie mit ihren Teams maßgeblich […]

Warendorf. Drei verletzte Verkehrsteilnehmer

Warendorf (ots) Drei verletzte Verkehrsteilnehmer und ein hoher Sachschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich am heutigen Freitagmorgen (24.05.2019)gegen 11.30 Uhr auf der Waterstroate ereignet hatte. An der Kreuzung Waterstroate/Westbezirk/Wolbecker Straße beabsichtigte eine 34-jährige Frau aus Warendorf von der Waterstroate nach links in die Wolbecker Straße abzubiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden PKW […]

WAF: Sendenhorst-Albersloh. Tatverdächtiger ermittelt – Ergänzung zur Pressemitteilung vom 8.5.2019, 11:19 Uhr

Warendorf (ots) Aufgrund der polizeilichen Pressemeldung meldete sich eine Zeugin bei der Polizei. Sie konnte Angaben zu dem Tatverdächtigen machen, der sich am 7.5.2019 einer Münsteranerin in einem Wald schamverletzend zeigte. Aufgrund der Informationen der Zeugin geriet ein 17-Jähriger ins Fahndungsvisier der Polizei. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der geständige Tatverdächtige offensichtlich weitere Taten […]