Kategorie: Steinfurt

Gelsenkirchen POL-GE: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Essen und Polizei Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (ots) Versuchtes Tötungsdelikt auf der Horster Straße Am heutigen Tag, 22.06.2019, gegen 14.34 Uhr, erhielt die Leitstelle der Polizei Kenntnis von einem versuchten Tötungsdelikt in Buer. Eine 32-jährige Gelsenkirchenerin wurde auf der Straße von einem 43-jährigen Mann mit einem Messer angegriffen, wobei er ihr mit diesem erhebliche Stichverletzungen zufügte. Anschließend flüchtete der Täter von […]

ST: Rheine, Körperverletzung

Steinfurt (ots) Auf der Anton-Führer-Straße haben in der Nacht zum Freitag (21.06.2019), gegen 00.25 Uhr, drei unbekannte Personen einen 47-Jährigen angesprochen. Das Trio bat den Rheinenser zunächst um eine Zigarette. Nachdem dieser das verneint hatte, wurde er von den drei Männern geschlagen und getreten. Der Geschädigte erlitt schwere Verletzungen. Die drei Unbekannten flüchteten anschließend. Sie könnten […]

ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfall mit Verletzten

Ibbenbüren (ots) Auf der Ledder Straße (L 594), in Höhe der Zufahrt zur Autobahn 30, hat sich am Mittwochmorgen (19.06.2019) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Gegen 08.40 Uhr fuhr ein 32-jähriger Fahrer aus Litauen mit einem Opel-Transporter auf der Ledder Straße in Richtung Tecklenburg. Beim Linksabbiegen auf die Zufahrt zur A […]

ST: Steinfurt-Bu., Diebstahl/Raub (Versuch)

Steinfurt (ots) Ein unbekannter Täter ist am Mittwochmorgen (19.06.2019) ohne Beute aus einem Ladenlokal an der Steinstraße geflüchtet. Der schlanke Mann betrat gegen 08.30 Uhr den Geschäftsraum des Schreib- und Tabakwarengeschäftes. Unmittelbar ging der Maskierte auf die hinter der Theke stehende Geschäftsfrau zu. Er warf eine Tasche auf den Tresen und forderte lautstark Bargeld. Die […]

ST: Emsdetten, Diebstahl/Sachbeschädigung

Emsdetten (ots) Auf einer Baustelle an der Reckenfelder Straße, Nähe Robert-Bosch-Straße, haben sich am Dienstagabend oder in der Nacht zum Mittwoch (19.06.2019), zwischen 16.30 Uhr und 06.30 Uhr, Diebe aufgehalten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Spuren, insbesondere auch die Sachschäden, dokumentiert. Vermutlich mehrere Täter haben die bereits verlegten Kabelstränge abgetrennt und mitgenommen. Zum […]

ST: Emsdetten, Verkehrsunfall/Blutprobe

Emsdetten (ots) Am Dienstagabend (18.06.2019) hat sich Im Hagenkamp, Ecke Münsterstraße, ein Verkehrsunfall ereignet. Gegen 18.40 Uhr wollte ein 66-jähriger Autofahrer aus Emsdetten von der Zufahrt eines Geschäftes in Richtung Münsterstraße abbiegen. In dem Moment fuhr ein 59-jähriger Emsdettener mit seinem Fahrrad die Straße „Im Hagenkamp“ in Fahrtrichtung Münsterstraße. Offenbar übersah dies der Autofahrer. Der Radfahrer […]

ST: Emsdetten, Feuer an der Haydnstraße

Emsdetten (ots) Die Feuerwehr und die Polizei sind am frühen Dienstagnachmittag (18.06.2019), um 13.20 Uhr, zu einem Feuer auf dem Spielplatz an der Haydnstraße gerufen worden. Die Feuerwehr konnte einen brennenden, aus Holz bestehenden Mülleimer schnell löschen. Der Schaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Derzeit ist unklar, wie das Behältnis bzw. der Inhalt in Brand […]

ST: Ladbergen, Verkehrsunfall

Ladbergen (ots) Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung B 475/ Lengericher Straße sind am Dienstagvormittag (18.06.), gegen 11.35 Uhr, zwei Personen leicht verletzt worden. Der 53-jährige Fahrer eines Transporters war auf der Bundesstraße in Richtung Glandorf unterwegs. Er fuhr trotz rotlichtzeigender Lichtzeichenanlage in den Kreuzungsbereich ein. Dabei kollidierte er mit dem Pkw einer 82-Jährigen aus Ladbergen, […]

ST: Tecklenburg-Leeden, Brand

Tecklenburg (ots) Am Dienstagnachmittag (18.06.), gegen 15.50 Uhr, sind die Feuerwehr und die Polizei nach Leeden zum Resort „Regenbogencamp Tecklenburg“ gerufen worden. Das etwa 10 x 20 Meter große Hallen-Schwimmbad des Campingplatzes brannte. Die Kräfte der Feuerwehr konnten den Brand löschen. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. Zur Brandursache und zur Höhe des Sachschadens können […]

Oberhausen POL-OB: Drei Hundewelpen aus Sprinter befreit

Verängstigt kauerten drei Hundewelpen in der Ecke eines verdreckten Sprinters, der in Oberhausen-Osterfeld stand. Am Freitag, den 14.06., meldete sich ein aufmerksamer Passant bei der Polizei. Er hatte Hundegebell aus einem Kleintransporter gehört und die unverschlossene Hecktür des Fahrzeugs geöffnet. Darin kauerten drei Welpen in einem von Kot und Urin verdreckten Auto. Als einige Zeit […]