Kategorie: Minden

POL-MI: Vermisstensuche: Weiterhin kein Lebenszeichen vom 74-jährigen Oberlübber

Die Polizei hat ihre Suchaktion nach dem seit Donnerstag als vermisst gemeldeten 74-jährigen Mann aus Hille-Oberlübbe auch am Samstag fortgesetzt. Bis zum Abend fand sich jedoch kein Lebenszeichen von dem Mann. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen liegen den Ermittlern nicht vor. Die Einsatzkräfte konzentrierten sich am Samstag im Laufe des Tages vor allem auf den Oberlübber […]

MI: Seniorin wird Opfer von falschem Wasserwerker

Am Donnerstagmorgen wurde eine 86-Jährige aus dem Mindener Stadtteil Todtenhausen in ihrer Wohnung Opfer eines Trickdiebstahls. Gegen 10 Uhr schellte ein unbekannter Mann an ihrer Wohnungstür in der Straße Pöttcherheide und gab sich als Mitarbeiter der Wasserwerke aus. Unter dem Vorwand, nach einem Wasserschaden an der Hauptleitung auch ihren Anschluss überprüfen zu müssen, wurde dem […]

POL-MI: Ampel umgefahren – Fahrer alkoholisiert und unter Drogen sowie ohne Führerschein

Am Mittwochabend wurde der Polizei ein Unfall auf der Viktoriastraße in Höhe der Bahnstraße gemeldet. Als die Streifenwagenbesatzung vor Ort eintraf, stellten die Einsatzkräfte fest, dass der Mindener unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Auch einen Führerschein besitzt der Mann seit rund 10 Jahren nicht mehr. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich folgendes Geschehen dar. Der […]

POL-MI: Zwei Autos kollidieren auf Kreuzung

Auf der Kreuzung Ilser Landstraße und Ilser Schmiedeweg kollidierten am Mittwochabend zwei Autos. Eine 33-Jährige verletzte sich hierbei und wurde ins Klinikum Minden verbracht. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Die Petershägerin befuhr mit ihrem Seat gegen 21.15 Uhr die Ilser Landstraße in Richtung B 482. Als sie die Ilser Straße passieren wollte, kam von links […]

POL-MI: Autofahrerin verliert Kontrolle über ihren Wagen

Auf der Hauptstraße von Hüllhorst verlor aus bisher unbekannten Gründen am Mittwoch gegen 10.30 Uhr eine Opel-Fahrerin die Kontrolle über ihren Wagen. Während der Fahrt in Richtung Tengern fuhr sie plötzlich über die Fahrspur der Gegenfahrbahn und streifte dort seitlich einen Dacia, der entlang eines Parkstreifens abgestellt war. Im weiteren Verlauf fuhr sie noch einige […]

MI: Einbruch in zwei Reihenhäuser

Petershagen (ots) Zwei nebeneinanderliegende Reihenhäuser im Weidenweg waren im Laufe des Donnerstags das Ziel von Einbrechern. Hierbei erbeuteten sie Geld und Schmuck. Bei einem der Häuser brachen sie zunächst gewaltsam ein Fenster auf. Anschließend durchsuchten sie alle Räumlichkeiten. Hierbei schauten sie in sämtlichen Schränken und Schubladen nach. Dabei stießen sie auch auf einen Tresor, welchen sie […]

MI: Trickbetrüger machen Beute – Polizei rät zur Vorsicht an der Haustür

Hille, Kreis Minden-Lübbecke (ots) Zwei Trickbetrüger waren am Mittwochnachmittag in Eickhorst unterwegs. Während einer der Unbekannten eine ältere Hausbewohnerin ablenkte, gelang es dessen Komplizen aus der Wohnung im Obergeschoss Uhren, Schmuck und ein wenig Geld zu stehlen. Die Polizei rät grundsätzlich zur Vorsicht an der Haustür. Am frühen Nachmittag hatte es an der Tür des Hauses […]

MI: Autospiegel prallen zusammen – Polizei sucht beteiligten Autofahrer

Rahden (ots) Auf der Nuttelner Straße in Tonnenheide sind am Donnerstag vergangener Woche im Begegnungsverkehr die Außenspiegel zweier Autos gegeneinandergeprallt. Während sich der Fahrer eines hellen VW Golf bei der Polizei meldete, ist der Fahrer des anderen Fahrzeugs bisher unbekannt. Dieser wird um Kontaktaufnahme gebeten. Der VW-Fahrer berichtete den Beamten, dass er gegen 13.30 Uhr auf […]

POL-MI: Fahranfänger fährt in Gegenverkehr

Ein Fahranfänger fuhr am Montagmittag mit seinem Fahrzeug trotz durchgezogener Linie an einem haltenden Bus vorbei. Hierbei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto. Dessen Fahrer, ein 85-jähriger Hiller, verletzte sich leicht. Der 18-Jährige befuhr gegen 13.15 Uhr mit seinem Audi auf der Lübbecker Straße in Richtung Hille. Kurz hinter dem Ortseingangsschild von Hadenhausen hielt vor […]

POL-MI: Lastwagen fährt auf abbiegendes Auto auf

Infolge eines Auffahrunfalls zwischen einem Lastwagen und einem Auto, zog sich am Mittwochmorgen ein VW-Fahrer schwere Verletzungen zu. Der Petershäger wurde mittels Rettungswagen ins Klinikum Minden verbracht. Der 42-Jährige befuhr gegen 8.30 Uhr die Lavesloher Straße in Richtung Friedewalde. Ausgangs einer Rechtkurve, in Höhe einer unbenannten Gemeindestraße, wollte er in diese nach links abbiegen. Auf […]