Kategorie: Hamm

HAM: Werkzeuge entwendet durch Einbrecher

Unbekannte sind im Zeitraum zwischen Mittwoch, 15. Januar (11.30 Uhr), und Freitag, 17. Januar (10.45), in einen Geräteschuppen eines Vereinsheims an der Hubert-Westermeier-Straße eingebrochen. Dort entwendeten sie Werkzeug und verursachten einen Sachschaden durch das Aufhebeln der Tür in Wert von 150 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen. (lt) Rückfragen bitte […]

HAM: Einbrecher stehlen Auto

Hamm-Mitte (ots) Unbekannte haben sich zwischen Donnerstag, 16. Januar (16 Uhr), und Freitag, 17. Januar (5.30 Uhr), Zutritt zu einer Tischlerei an der Klutestraße verschafft. Sie schlugen eine Scheibe ein (Schaden: 300 Euro). Anschließend entwendeten sie aus Büroräumen Gegenstände – darunter einen Autoschlüssel. Mit diesem stahlen sie einen blauen VW Golf IV mit Hammer Kennzeichen. Dieses […]

HAM: Mit 166 Sachen über die Lipperandstraße

Hamm Bockum-Hövel (ots) Außerordentlich eilig hatte es am Mittwoch, 15. Januar, ein Opel-Fahrer auf der Lipperandstraße. Er wurde um 8.09 Uhr mit 166 km/h geblitzt. Erlaubt sind 100! Zu schnelles Fahren ist der Killer Nr. 1. Der Mann muss nun zur Strafe ordentlich in die Tasche greifen: Er muss 440 Euro zahlen. Außerdem bekommt er zwei […]

HAM: Schlüsseldienst öffnet die Tür – Gesuchter festgenommen

Hamm-Pelkum (ots) Ein 40-jähriger Gesuchter konnte am Donnerstag, 16. Januar, von der Polizei festgenommen werden. Gegen den Mann aus Hamm lagen zwei Haftbefehle vor. Der Mann muss nun für sechs Monate wegen Diebstahls und Hausfriedensbruch in die JVA. Weiterhin bestand gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl des AG Hamm wegen versuchten Einbruchs. Die Polizei fand heraus, dass er […]

HAM: Erneut Autoaufbrecher in Haft gegangen

Hamm-Mitte (ots) Bereits am Mittwoch, 15. Januar, konnte die Polizei einen Autoaufbrecher an seiner Wohnanschrift festnehmen. Gegen den 41-Jährigen lag ein Untersuchungshaftbefehl vor. Ein weiterer Dieb, der ebenfalls aus mehreren Autos Wertgegenstände klaute, konnte jetzt festgenommen und auch in Untersuchungshaft geschickt werden. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Mann aus Hamm, wie er am Mittwoch, 15. Januar, […]

HAM: Einladung zur Begrüßung von 1.250 Studierenden der Polizei NRW beim LAFP NRW am 20. Januar 2020: Der erste Tag in Uniform im Polizei-Bachelorstudiengang wird an drei Standorten des LAFP NRW gewürdigt

Brühl / Selm / Schloß Holte-Stukenbrock / Hamm (ots) Die Polizei NRW hat im vergangenen Jahr erstmalig 2.500 Kommissaranwärterinnen und Kommissaranwärter eingestellt. Nun begannen bzw. beginnen diese ihre ersten Trainings in Uniform beim Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW (LAFP NRW). Im Juli 2020 werden dann voraussichtlich 25 Kommissaranwärterinnen und Kommissaranwärter ihr erstes […]

HAM: Unfallflüchtiger gesucht

Hamm-Heessen (ots) Am Mittwoch, 15. Januar, hat ein unbekanntes Auto einen geparkten BMW an der Amststraße beschädigt. Das Fahrzeug streifte gegen 18.30 Uhr im Vorbeifahren den BMW-Außenspiegel. Der Sachschaden wird auf 250 Euro geschätzt. Der Fahrer oder die Fahrerin des Unfallfahrzeugs fuhr in einem hellen Kombi davon – ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bitte […]

HAM: Polizei und Feuerwehr beim Landesarbeitsgericht im Einsatz

Ein an das Landesarbeitsgericht an der Marker Allee adressierter Din A5-Umschlag war am Freitag, 17. Januar, der Grund für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Der Umschlag wurde von einem Mitarbeiter geöffnet, der darin zunächst eine übel riechende Chemikalie vermutete und gegen 10 Uhr die Einsatzkräfte informierte. Nach einer ersten Prüfung konnte die Feuerwehr feststellen, […]

HAM: Ingewahrsamnahme nach 16 grundlosen Notrufen

Die Notrufnummer der Polizei (110) soll Leben retten, Menschen in Notlagen helfen und Verbrechen verhindern und aufklären. Dementsprechend ist mit dem Notruf nicht zu scherzen. Zwar gilt: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig anrufen und auch gerne bereits im Verdachtsfall, aber nicht zum Spaß! Das musste ein uneinsichtiger Hammer am Donnerstag, 16. Januar, […]

HAM: Autoaufbrecher festgenommen

Hamm-Heessen (ots) Ein 41-jähriger Mann aus Hamm konnte gestern an seiner Wohnanschrift in Heessen von der Polizei festgenommen werden. Gegen ihn besteht ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichtes Hamm. Dem bereits einschlägig vorbestraften Mann wird vorgeworfen, mehrere Autoaufbrüche in Hamm begangen zu haben. Er wurde in das Polizeigewahrsam gebracht.(hei) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: […]