Kategorie: Dortmund

FW-DO: 21.05.2019 – Tierrettung in Deusen ZWEI SCHAFE AUS DORTMUND-EMS- KANAL GERETTET

Um 13:16 Uhr alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr Dortmund ein Löschgruppenfahrzeug der Feuerwache Lindenhorst zum Dortmund-Ems-Kanal im Bereich Deusen, Stiegenweg, da zwei Schafe im Kanal schwammen. Bei Eintreffen wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr von Passanten in die Lage eingewiesen. Ein Schaf hatte bereits in den Uferbereich zurückgefunden. Das zweite Schafe schwamm auf der gegenüberliegenden Seite […]

Hagen – Iserlohn: Die Staatsanwaltschaft Hagen gibt bekannt

Am heutigen Tag durchsuchten die Staatsanwaltschaft Hagen und Beamte des Polizeipräsidiums Hagen Räumlichkeiten der Stadtverwaltung Iserlohn und fünf Privatwohnungen in Iserlohn und Dortmund. Hintergrund ist die Zahlung einer Abfindung in Höhe von 250.000 EUR an einen früheren Mitarbeiter der Stadt Iserlohn. Die Staatsanwaltschaft ermittelt insoweit wegen des Verdachts der Untreue im besonders schweren Fall gegen […]

DO: Raub mit Schusswaffe – Polizei sucht Zeugen!

Dortmund (ots) Lfd. Nr.: 0575 Am gestrigen Tag (20.05) hat ein unbekannter Täter ein Geschäft in der Dortmunder Innenstadt mit einer Schusswaffe ausgeraubt. Gegen 11.40 Uhr betrat der Mann das Geschäft in der Kleppingstraße 8 und forderte mit gezogener Schusswaffe Bargeld. Er nahm sich mehrere hundert Euro aus der Kasse und flüchtete aus dem Geschäft […]

POL-DO: Verfassungsfeindliche Strophen gesunden – Polizei sucht Zeugen!

Lfd. Nr.: 0574 Eine bislang unbekannte Gruppe hat Zeugenaussagen zufolge am gestrigen Sonntagabend (19. Mai) in der Nähe des Hombrucher Schulzentrums das verbotene „Horst-Wessel-Lied“ gesungen. Demnach sei gegen 17.15 Uhr eine aus etwa 15 Personen bestehende Gruppe aus Richtung des angrenzenden Fußballplatzes gekommen. Zuvor fand hier die Oberliga-Begegnung des F.C. Brünninghausen gegen die Sportfreunde Siegen […]

POL-DO: Versuchtes Tötungsdelikt in Holzwickede – Folgemeldung

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Dortmunder Polizei Am heutigen Tag wurde die 26-jährige dringend Tatverdächtige dem Haftrichter des Amtsgerichtes Unna vorgeführt. Dieser erließ antragsgemäß einen Untersuchungshaftbefehl wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit besonders schwerer Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung. Zuständig für Presseauskünfte ist die Staatsanwaltschaft Dortmund. Siehe dazu die Pressemeldung mit der lfd. Nr. […]

FW-DO: FEUER IN EINER WOHNUNG IN DORTMUND MITTE-NORD / Eine verletzte Person bei Feuer in einer Küche eines Mehrfamilienhauses

Am heutigen Abend gegen 19:00 Uhr kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Danewerkstraße. Bei ersten eigenständigen Löschversuchen der Bewohner wurde die Tochter der vierköpfigen Familie verletzt. Beim Eintreffen der Feuerwehr gab es bereits eine massive Rauchentwicklung aus dem zweiten Obergeschoss des Wohnhauses zur Gebäudevorder- und Gebäuderückseite. Glücklicherweise […]

FW-DO: Verkehrsunfall auf der BAB 45

Am Nachmittag gegen 16:00Uhr ist es zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 45 in Fahrtrichtung Frankfurt in Höhe des AK Castrop-Rauxel-Ost gekommen. Hierbei wurde der Fahrer, der sich allein im Fahrzeug befand, schwer verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache ist der Fahrer eines Kleintransporters mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen, mit mehreren Bäumen kollidiert und […]

DO: Polizei Osnabrück bittet um Mithilfe – 79-Jähriger vermisst

Dortmund (ots) Lfd. Nr.: 0572 Die Polizei im Landkreis Osnabrück sucht seit Samstagmittag (18. Mai) einen 79-Jährigen und bittet um Mithilfe. Ermittlungen zufolge besteht die Möglichkeit, dass sich der Senior zudem im Raum Dortmund aufhalten könnte. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Belm unter der Rufnummer 05406/807790 entgegen. Siehe dazu die Pressemeldung der Polizeiinspektion Osnabrück mit […]

BPOL NRW: In der Warteschlange im Schnellrestaurant – 28-jähriger „grapscht“ Frau an das Gesäß – Bundespolizei ermittelt gegen Tatverdächtigen

Essen – Konz (ots) Auf Grund einer Wette soll ein 28-jähriger Essener eine Frau in einem Schnellrestaurant an das Gesäß gegriffen haben. Gegen 05:00 Uhr wurden Einsatzkräfte der Bundespolizei am Sonntagmorgen (19. Mai) zu einem Schnellrestaurant am Essener Hauptbahnhof gerufen. Nach Zeugenangaben hatte ein 28-Jähriger eine in der Warteschlange vor ihm stehenden Frau an das Gesäß […]

DO: Zeugen nach Schmierereien verfassungsfeindlicher Symbole gesucht

Dortmund (ots) Lfd. Nr.: 0571 In der Nacht von Freitag auf Samstag (17./18. Mai) haben bislang unbekannte Täter ein Schulgebäude und ein Wahlplakat mit verfassungsfeindlichen Symbolen und Schriftzügen beschmiert. Bei dem Wahlplakat handelt es sich um einen 3 x 2 Meter großen Aufsteller der Partei „Die Linke“ an der Wittener Straße gegenüber der Hausnummer 97. Dieses […]