Kategorie: Borken

BOR: Borken – Einbruch beim DRK

Borken (ots) Mit Gewalt sind Unbekannte am vergangenen Wochenende in die Räume des DRK in Borken-Gemen eingedrungen. Die Täter hebelten die Tür eines Sektionaltors auf, um in die Gebäude an der Röntgenstraße zu gelangen. Im Inneren scheiterten sie jedoch daran, einen Tresor aufzuhebeln. In den Räumen einer Cafeteria entwendeten die Unbekannten eine Spendendose und eine Trinkgeldkasse. […]

BOR: Ahaus – Münzbehälter für Kerzen entwendet

Ahaus (ots) Eine Geldkassette haben Unbekannte am vergangenen Wochenende aus der Kapelle des Krankenhauses in Ahaus gestohlen. Die Kassette war an einem Tisch im Vorraum befestigt und diente dort, um Geld für Kerzen einzuwerfen. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Ahaus: Tel. (02561) 9260. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 […]

BOR: Gronau – Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Gronau (ots) Am Samstag befuhr ein 45 Jahre alter Autofahrer aus Enschede den Amtsvennweg (B70) in Richtung Alstätte. Gegen 02.40 Uhr kam er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der 45-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst ins Enscheder Klinikum gebracht. Nach Angaben eines Zeugen sei ihm […]

BOR: Keine Lebensgefahr nach Schusswaffengebrauch – Polizei Münster übernimmt die Ermittlungen

Bocholt (ots) Nachtrag zur ots Meldung „Bocholt – Schusswaffengebrauch durch Polizei / Mann schwer verletzt“ vom 11. 10. 2019 – 21:01 Uhr Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Münster, der Kreispolizeibehörde Borken und des Polizeipräsidiums Münster Der am Freitagabend (11.10.) im Rahmen eines von ihm selber ausgelösten Polizeieinsatzes durch Schüsse der Polizei verletzte 37-jährige Bocholter konnte mittlerweile in […]

BOR: Legden – Fußgänger gefährdet

Legden (ots) In Gefahr gebracht sahen sich zwei Fußgänger am Samstag in Legden durch die rücksichtslose Fahrweise eines Unbekannten: Beide waren gegen 16.20 Uhr auf dem Fußweg links der Friedrich-Castelle-Straße in Richtung Kirchstraße unterwegs. Als sie die Fahrbahn in Höhe des Bergwegs überquerten, näherte sich ein blauer Opel Corsa aus Richtung Wagenfeldstraße. Der Unbekannte beschleunigte noch, […]

BOR: Borken – Auto von Parkplatz entwendet

Borken (ots) Einen geparkten Wagen haben Unbekannte am Freitag in Borken gestohlen. Der schwarz lackierte Renault Twingo mit COE-Kennzeichen hatte ab 13.30 Uhr auf einem Parkplatz am Butenwall gestanden; die Besitzerin entdeckte den Diebstahl gegen 16.00 Uhr. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Borken Thorsten […]

BOR: Borken – Mit „frisiertem“ Mofa gefahren

Borken (ots) Ohne die notwendige Fahrerlaubnis zu besitzen, war am Sonntag ein Stadtlohner in Borken mit einem technisch manipulierten Mofa auf der B70 unterwegs. Polizeibeamte hatten eine Geschwindigkeit von 72 km/ gemessen. Die Beamten untersagten dem 34-Jährigen die Weiterfahrt. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

BOR: Heiden – Radfahrer stößt mit Pedelec zusammen

Heiden (ots) Leichte Verletzungen hat ein Radfahrer am Sonntag in Heiden bei einem Unfall erlitten. Der 57-jährige Raesfelder befuhr gegen 15.10 Uhr die Straße Im Kühl. Als er nach links in den Grenzweg einbiegen wollte, stieß er mit dem von links kommenden Pedelec eines 68-jährigen Dorsteners zusammen. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Der […]

BOR: Heek – Pedelec-Fahrerin leicht verletzt

Heek (ots) Eine Pedelec-Fahrerin ist am Sonntag in Heek-Nienborg gegen eine Autotür geprallt: Ein 32-Jähriger hatte seinen Wagen gerade am Rand der Schulstraße geparkt, als er die Tür öffnete und es zu dem Unfall kam. Ein Rettungswagen brachte die leicht verletzte 56-Jährige in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 300 Euro. Rückfragen bitte an: […]

BOR: Vreden – Wagen schleudert in Straßengraben

Vreden (ots) Schwer verletzt hat sich ein Autofahrer am Sonntag bei einem Unfall in Vreden-Doemern. Der 23-Jährige hatte gegen 17.45 Uhr die Kreisstraße 63 in Richtung Ottenstein befahren, als er aus zunächst ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sein Wagen schleuderte in den Straßengraben. Ein Rettungswagen brachte den Ahauser in ein Krankenhaus. Am Fahrzeug […]