FW Lage: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person – 18.01.2020 – 14:06 Uhr

By | 19. Januar 2020
Advertisement

Die Feuerschutz- und Rettungsleitstelle des Kreises Lippe alarmierte am Samstagmittag um 14:06 Uhr den Löschzug Lage, sowie den Rettungsdienst des Kreises Lippe zu einem Verkehrsunfall auf der Pivitsheider Straße in Lage. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit 2 PKW und mit einer eingeklemmten Person, sowie dass eines der Fahrzeuge qualmen würde.

Bei Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass es auf der Pivitsheider Str. im Kurvenbereich zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen gekommen war. Die beiden Fahrer der Fahrzeuge waren durch Ersthelfer und den bereits eingetroffen Rettungsdienst aus den Fahrzeugen geholt worden und wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Personen waren nicht mehr in den Fahrzeugen eingeklemmt.

Advertisement

Durch die Feuerwehr wurde das qualmende Fahrzeug kontrolliert, die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt.

Während der Unfallaufnahme musste die Pivitsheider Str. komplett gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Lage
Andreas Dieckmann
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lage.org

Advertisement