KLE: Weeze-Fahrzeugdieb flüchtet nach Unfall/Polizei sucht Zeugen

By | 17. Januar 2020

Weeze (ots)

Zwischen Donnerstag (16.01.2020) 20:00 Uhr und Freitag (17.01.2020) 06:00 Uhr entwendete ein unbekannter Täter einen am Harmscherweg in Weeze abgestellten Mitsubishi. Des Übels nicht genug verursachte der Unbekannte mit dem PKW auf der Gocher Straße noch einen Unfall mit erheblichem Sachschaden. Im Kurvenbereich hatte der Dieb offensichtlich die Kontrolle über das gestohlene Fahrzeug verloren, den Zaun eines Gartencenters durchbrochen und machte sich dann unerkannt aus dem Staub. Am Morgen machte sich der Fahrzeughalter selbst auf die Suche nach seinem Auto, fand den Wagen in beschriebener Situation und alarmierte Polizei, die das Fahrzeug sicherstellte.

Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder dem Fahrzeugdiebstahl machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Goch unter 02823-1080 zu melden. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle