LIP: Schlangen. Verunfallter Radfahrer verstorben.

Lippe (ots)

Wir berichteten gestern vom Unfall eines 94-Jährigen, der auf seinem Rad mit einem Auto auf der Paderborner Straße kollidierte. Der Schlänger erlag gestern im Klinikum seinen Verletzungen. Er war in akuter Lebensgefahr mit dem Rettungshubschrauber in die Bielefelder Klinik geflogen worden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Updated: 14. Januar 2020 — 15:27