FW-WAF: Verkehrsunfall vor der Feuer- und Rettungswache

Bild: Feuerwehr Ahlen

Auf dem Konrad-Adenauer-Ring in Höhe der Feuer- und Rettungswache kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW. Eine Person wurde dabei schwer und drei Personen leicht verletzt. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser transportiert. Im Einsatz waren drei Rettungswagen und ein Notarzt sowie das hauptamtliche Löschfahrzeug der Feuerwehr Ahlen. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen wurde der Konrad-Adenauer-Ring vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ahlen
Telefon: 02382-9500
E-Mail: redaktion@feuerwehr-ahlen.de

Updated: 7. Dezember 2019 — 4:06