VIE: Viersen: Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Viersen (ots)

Am Montag gegen 11.30 Uhr fuhr eine 42-jährige Radfahrerin aus Viersen auf dem Gehweg der Löhstraße in Richtung Aachener Weg. Eine 83-jährige Viersenerin (deutsch) kam ihr mit ihrem Hund entgegen. Als die Radfahrerin Hund und Hundehalterin passierte, sprang der Hund in ihre Richtung hoch. Daraufhin stürzte die 42-Jährige und wurde dabei leicht verletzt. /wg (1454)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Menü schließen