RE: Oer-Erkenschwick: Fahrfahrerin leichtverletzt

By | 15. November 2019

Recklinghausen (ots)

Am Donnerstag, gegen 14:30 Uhr, fuhr eine 21-jähriger Radfahrerin aus Oer-Erkenschwick über einen Fußgängerüberweg an der Schillerstraße. Gleichzeitig fuhr eine 63-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen auf der Schillerstraße. Im Bereich des Fußgängerüberweges kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 21-Jährige verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand 300 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de