GM: Zwei parkende Autos gerammt

Nümbrecht (ots)

Aus ungeklärter Ursache ist am heutigen Morgen (14. November) ein 68-jähriger Autofahrer auf der Winterborner Straße von der Fahrbahn abgekommen; der Wagen kollidierte zunächst mit zwei vor einem Geschäft abgestellten Autos, bevor er ein Geländer durchbrach und an der Rückwand einer Garage zum Stillstand kam. Der in Waldbröl wohnende 68-Jährige war gegen 09.25 Uhr auf der Winterborner Straße in Richtung Gaderoth gefahren. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve fuhr er nahezu geradeaus und rammte zwei vor einem Geschäft stehenden PKW. An allen drei Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Der 68-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär verblieb.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Menü schließen