HA: 38-jährige Ladendiebin erwischt

Hagen (ots)

In einem Drogeriemarkt in der Hohenzollernstraße beobachtete ein Mitarbeiter am Dienstag, 12. November gegen 11 Uhr, wie eine Frau mehrere Kosmetikartikel und Parfümflaschen entwenden wollte. Die 38-Jährige hatte die Ware in einem Kinderwagen und einer Handtasche versteckt und bezahlte an der Kasse lediglich andere Produkte. Als sie das Geschäft anschließend verlassen wollte, hielt sie der Ladendetektiv auf und verständigte die Polizei. Insgesamt hatte die Hagenerin Artikel im Wert von 250 Euro gestohlen. Das Diebesgut verblieb in der Drogerie. Die Beamten fanden in der Tasche der Frau zudem Kinderkleidung aus einem Kaufhaus. Die Ware wurde sichergestellt. Die 38-Jährige erwartet eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressesprecherin
Ramona Arnhold
Telefon: 02331/986 1508
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Menü schließen