UN: Selm – Dieb bietet Polizisten gestohlenes Fahrrad an

Selm (ots)

Dumm gelaufen: Als ein 29-Jähriger am Dienstagabend (12.11.2019) gegen 19.30 Uhr zwei Passanten auf der Lüdinghausener Straße in Selm angesprochen hat und ihnen ein gestohlenes Fahrrad für 10 Euro verkaufen wollte, stellten sich die zwei Passanten als Polizeibeamte vor, die privat unterwegs waren – sie informierten ihre Kollegen von der Polizeiwache Werne. Nicht nur, dass der 29-jährige Selmer das Diebesgut mit sich führte, er hatte auch noch das Tatwerkzeug dabei: einen Bolzenschneider. Sowohl das Fahrrad als auch der Bolzenschneider wurden beschlagnahmt. Der 29-Jährige ist wegen mehrerer Delikte polizeibekannt. Nun wird gegen ihn wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls und wegen Hehlerei ermittelt.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Christian Stein
Telefon: 02303-921 1152
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Menü schließen