LIP: Schlangen. Diebe wurden gestört.

Lippe (ots)

Am frühen Donnerstagmorgen versuchten bislang Unbekannte einen Zigarettenautomaten zu stehlen, der auf der Paderborner Straße aufgestellt ist. Mindestens zwei Täter versuchten gegen 3:50 Uhr die Metallfüße des Automaten mit einer Flex zu durchtrennen. Ein Zeuge sprach die Täter an, woraufhin sie mit einem Fahrzeug in Richtung der Lindenstraße flüchteten. Nur wenige Sekunden später fuhr ein Kleinkraftrad vom Tatort in Richtung Bad Lippspringe. Möglicherweise hat dessen Fahrer als weiterer Mittäter „Schmiere gestanden“. Der Sachschaden beträgt etwa 300 Euro. Hinweise zu dem versuchten Diebstahl nimmt die Kripo in Detmold unter der Rufnummer 05231/6090 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Menü schließen