HA: Staatsschutz ermittelt nach Oberligaspiel in Siegen

Hagen (ots)

Während des Oberligaspiels der Sportfreunde Siegen gegen Westfalia Rhynern kam es am Samstag im Zuschauerbereich zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Siegener Fangruppen. Die Polizei schritt ein und beendete eine weitere Eskalation. Nach dem Spiel ging bei der Polizei ein telefonischer Hinweis ein, dass bei der Auseinandersetzung der Hitlergruß gezeigt worden sein soll. Es wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet. Der Staatsschutz Hagen übernahm die weiteren Ermittlungen. Hinweise können unter 02331-986-2066 weitergegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Updated: 9. September 2019 — 16:31