OE: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten in Albringhausen

Albringhausen (ots)

Am Samstagabend gegen 19 Uhr befuhr ein 31-jähriger Fahrer aus Bochum mit seinem Pkw Skoda die L 539 von Listerscheid in Richtung Albringhausen. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet der Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und prallte dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw Opel zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurde die 46-jährige Fahrerin des Opels aus Attendorn schwerverletzt und musste mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer aus Bochum wurde schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme und Reinigung für ca. 2,5 Stunden komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD/ Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Updated: 25. August 2019 — 22:50