ST: Lienen-Holzhausen/Kattenvenne, Marihuanapflanzen sichergestellt

Marihuanapflanzen

Lienen (ots)

Am Samstagnachmittag (17.08.) haben Zeugen in einer Forstanlage am Paradiesweg, östlich des Hauses Nummer 1, eine „Plantage“ mit etwa 30 Marihuanapflanzen entdeckt. Ein Großteil der Pflanzen war in schwarze neuwertige Maurereimer umgepflanzt und möglicherweise für den Abtransport bereitgestellt worden. Ferner wurden vor Ort zwei schwarze Kanister aufgefunden, die für die Bewässerung der Pflanzen benutzt worden sein dürften. Die Marihuanapflanzen wurden von der Polizei sichergestellt. Die Ermittler fragen, wer kann nähere Angaben zur Herkunft der 25 schwarzen Maurereimer machen? Wo sind diese Eimer gesehen oder gekauft worden? Außerdem werden Zeugen gesucht, die im Bereich des Paradiesweges (Nähe Kattenvenne) verdächtige Personen, eventuell mit schwarzen Kanistern oder Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei in Lengerich, Telefon 05481/9337-4515.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Updated: 22. August 2019 — 21:50