W: Versuchter Raub in Wuppertal-Täter flüchten

Wuppertal (ots)

Am Freitag (16.08.2019) versuchten gegen 16:00 Uhr zwei männliche
Täter vor dem Eingang zu den City-Arcaden in Wuppertal-Elberfeld
einem 13-Jährigen seine Bauchtasche zu entreißen. Als der junge
Wuppertaler seine Tasche jedoch nicht losließ, wurde er von einem der
beiden Angreifer geschlagen und getreten. Als Zeugen auf diesen
Übergriff aufmerksam wurden, flüchteten die beiden jungen Männer ohne
Beute in Richtung Neumarktstraße. Einer der Täter soll schwarze
Oberbekleidung und ein schwarzes Basecap und der Andere weiße
Oberbekleidung getragen haben. Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt
oder zu den Personen machen können, werden gebeten, sich unter der
Telefonnummer 0202/284-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.
(jk)
Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Updated: 19. August 2019 — 11:16