POL-COE: Billerbeck, Esking, K38/ Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Zwei Verletzte und ein total beschädigtes Motorrad sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntag (18.08.) um 12.55 Uhr auf der Kreisstraße 38 in der Billerbecker Bauernschaft Esking. Ein 52-jährige BMW-Fahrer aus Schöppingen war in Richtung Höpingen unterwegs und offensichtlich zu schnell in eine Rechtskurve gefahren. Er verlor die Kontrolle über seine Maschine und fuhr gegen einen Baum. Dabei verletzte er sich schwer und kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Sein 17-jährige Mitfahrer aus Sendenhorst kam leicht verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Um das total beschädigte Motorrad kümmerte sich ein Abschleppunternehmer.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Updated: 19. August 2019 — 1:26