WES: Moers – Verkehrsunfallflucht Radfahrer leicht verletzt

Moers (ots)

Sonntag gegen 02.00 Uhr befuhr ein 22-jähriger Radfahrer aus Moers die Homberger Straße aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Duisburg. An der Kreuzung Homberger Straße / Klever Straße überquerte er auf dem dortigen Radweg bei Grünlicht die Kreuzung. Ein unbekannter Pkw Fahrer befuhr die Klever Straße aus Richtung Xantener Straße kommend in Richtung Homberger Straße. An der Kreuzung beabsichtigte er, nach rechts auf die Homberger Straße abzubiegen. Hierbei übersah er den querenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Der Pkw Führer stieg zunächst aus seinem Pkw aus, dann wendete er auf der Homberger Straße und fuhr in Richtung Klever Straße davon.

Beschreibung : dunkler Pkw, möglicherweise Renault, männlicher Fahrer, ca. 25 -30 Jahre alt, normale Statur, ca. 175 cm groß, hochgegelte, kurze, blonde Haare.

Hinweise in der Sache bitte an die Polizeiwache Moers, Tel: 02841 – 1710

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Updated: 18. August 2019 — 21:48