BOR: Gronau – Motorrollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Gronau (ots)

Am Donnerstag befuhr eine 21-jährige Motorrollerfahrerin aus Glanerbrug/NL gegen 14.40 Uhr die Ochtruper Straße aus Richtung Ochtrup kommend. Ca. 15 m vor der Gartenstraße bemerkte sie zu spät, dass vor ihr ein 87-jähriger Autofahrer aus Gronau verkehrsbedingt angehalten hatte. Sie fuhr auf, stürzte und verletzte sich dabei leicht. Ihr 21-jähriger Sozius aus Gronau blieb unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 750 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Updated: 16. August 2019 — 16:09