RE: Kreis Recklinghausen: Einbrüche und Diebstähle

Recklinghausen (ots)

Waltrop

Unbekannte Täter verschafften sich am Freitagmorgen, gegen 02:20 Uhr, gewaltsam Zugang zu einem Ladenlokal an der Dortmunder Straße. Dabei wurde eine Schiebetür beschädigt, es entstand 1.000 Euro Sachschaden. Zur Zeit können noch keine Angaben zur Beute gemacht werden. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

Recklinghausen

Am Donnerstagnachmittag (ca. 15:00 Uhr) entwendeten unbekannte Täter Werkzeuge, Akkus und ein Ladegerät aus einem Baucontainer an der Saarstraße. Der Container steht auf einer umzäunten Baustelle. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

Marl

Am Donnerstag, zwischen 09:00 Uhr und 15:30 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem Bungalow an der Neulandstraße. Durch ein eingeschlagenes Kellerfenster gelangten sie ins Gebäudeinnere. Entwendet wurden Schmuck und Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter über die Terrassentür in unbekannte Richtung.

Dorsten

Am Freitagmorgen, zwischen 01:15 Uhr und 04:00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter unerlaubt Zugang zu einem Firmengelände an der Wienbachstraße. Hier entwendeten sie Kupferkabel. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Hinweise zu den Sachverhalten nehmen die zuständigen Kriminalkommissariate unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Updated: 16. August 2019 — 16:04