RE: Marl: Fahrradfahrer stürzt auf Radweg des Lipper Weg

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 9.50 Uhr, fuhr ein 38-jähriger Marler mit seinem Fahrrad auf dem Radweg des Lipper Weg. Kurz hinter der Einmündung Gudrunstraße fuhr er einer 75-jährigen Marlerin auf, die mit ihrem Krankenfahrstuhl vor ihm in gleicher Richtung auf dem Radweg unterwegs war. Dadurch stürzte der 38-Jährige und wurde dabei leicht verletzt. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Updated: 16. August 2019 — 16:03