Essen: 52-jährige Autofahrerin fährt vor Ampelmast – Fahrerin schwer verletzt – Ampel für mehrere Stunden ausgefallen

Essen (ots)

45127 E.-Stadtkern: Am Donnerstag, 15. August, gegen 3.45 Uhr, fuhr eine 52-jährige Nissan-Fahrerin im Kreisverkehr an der Varnhorststraße gegen einen Ampelmast. Die Essenerin wurde bei dem Unfall schwerverletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Noch Stunden nach dem Unfall kam es aufgrund der ausgefallen Ampelanlage zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen an dem Kreisverkehr. /bw

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

Updated: 15. August 2019 — 19:06