MS: TÜV-Plakette überklebt – Polizeikontrolle enttarnt Straftäter

Münster (ots)

Polizisten stoppten Monagmorgen (15.7., 7.05 Uhr) einen Golf auf der Autobahn 1 bei Senden, weil die TÜV-Plakette augenscheinlich überklebt war.

Bei der Kontrolle bestätigte sich der Verdacht. Zudem stellten die Beamten fest, dass der 28-Jährige Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war. Neben der TÜV-Plakette war auch die Umweltplakette gefälscht. Der Wagen war zudem nicht versichert.

Verfasserin: Benita Giehler

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Klein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Updated: 16. Juli 2019 — 13:20