AUR: Hage – Zeugen gesucht; Norden – Betrunken mit dem Rad unterwegs

Kriminalitätsgeschehen Hage – Zeugen gesucht Im Rahmen einer Weihnachtsbaumsammelaktion der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Aurich ist am Samstag in Hage, Berumbur, an einem ausgedienten Baum ein Messer festgestellt worden. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts einer versuchten gefährlichen Körperverletzung. Der bislang unbekannte Verursacher legte den Baum, an dem das Messer befestigt war, vermutlich in der […]

AUR: Burhafe – Boden und Gewässer verunreinigt

Kriminalitätsgeschehen Burhafe – Boden und Gewässer verunreinigt Unbekannte haben in Burhafe das Grundstück eines leerstehenden Wohnhauses und angrenzende Wassergräben mit Heizdiesel verunreinigt. Festgestellt wurde die Boden- und Gewässerverunreinigung am Donnerstag, 09.01.2020. Es besteht der Verdacht, dass die bislang unbekannten Verursacher zuvor in den Heizungsraum des abgelegenen Wohnhauses in der Straße Butterburg eingestiegen waren und dort […]

WHV: Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz – Polizei leitet gleich zwei Ermittlungsverfahren ein

Am Montagmorgen, 13.01.2020, wurde eine Funkstreifenwagenbesatzung auf einen Pkw Hyundai aufmerksam, der die Preußenstraße aus Richtung Freiligrathstraße kommend befuhr. Das Fahrzeug wurde trotz klarer Sicht mit eingeschalteter Nebelschlussleuchte geführt, so dass die Beamten das Fahrzeug kontrollierten. Die in Höhe der Oranienburger Straße durchgeführte Kontrolle ergab, dass das Fahrzeug von einem 31-Jährigen aus Wilhelmshaven kontrolliert wurde. […]

DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Verkehrsunfall auf der Autobahn 28 in Hatten +++ Zwei Kinder leicht verletzt

Zwei Kinder wurden am Dienstag, 14. Januar 2019, gegen 07:40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 28 in Hatten leicht verletzt. Ein 25-jähriger Mann aus Prinzhöfte befuhr mit einem VW den linken Fahrstreifen der Autobahn 28 in Richtung Oldenburg. Zwischen der Anschlussstelle Hatten und dem Autobahnkreuz Oldenburg-Ost wechselte er mit seinem Pkw auf den […]

HH: Hamburg Airport: Urkundenfälschung hat Folgen – Mann muss fast 1000Euro zahlen

Am Montagabend kam ein 47-jahriger Deutscher aus Dubai am Hamburg Airport an. Bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle stellten die Beamten der Bundespolizei fest, dass der Mann seit Dezember 2019 wegen Urkundenfälschung von der Staatanwaltschaft Oldenburg zur Festnahme ausgeschrieben ist. Er hatte 30 Tagessätze zu jeweils 30Euro zu zahlen; hinzu kamen Kosten i. H. v. 73,50 Euro. […]

HH: Diebstahl von 0,5l Wasser – Haftbefehl vollstreckt

Der Diebstahl einer kleinen Flasche Mineralwasser aus einem Geschäft im Hamburger Hauptbahnhof vergangene Nacht wurde einem Ladendieb zum Verhängnis. Bundespolizisten verhafteten ihn daraufhin, denn er wurde per Haftbefehl wegen Diebstahls gesucht. Zusätzlich bestanden gegen ihn drei Fahndungsnotierungen verschiedener Staatsanwaltschaften, u.a. wegen Diebstahls. Am 13.01.2020 gegen 22:00 Uhr suchten Beamte der Bundespolizei Hamburg im Hauptbahnhof ein […]

HH: 200114-1. Zeugenaufruf nach bewaffnetem Raubüberfall auf einen Imbiss in Hamburg-Wandsbek

Tatzeit: 13.01.2020, 20:52 Uhr Tatort: Hamburg-Wandsbek, Ostpreußenplatz Die Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Mann, der gestern Abend unter Vorhalt eines Messers und einer Schusswaffe einen asiatischen Imbiss in Hamburg-Wandsbek überfallen hat. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand betrat der mit einer Kapuze und einem ins Gesicht gezogenen Schal maskierte Mann den Imbiss und trat an den […]

HH: 200114-2. Verkehrsunfall mit schwer verletzter Radfahrerin in Hamburg-Eimsbüttel

Unfallzeit: 13.01.2020, 14:30 Uhr Unfallort: Hamburg-Eimsbüttel, Stellinger Weg Bei einem Verkehrsunfall ist Montagnachmittag eine 78-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Innenstadt/West (VD 2) hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr eine 78-jährige Radfahrerin den Stellinger Weg in Richtung Methfesselstraße. Ein 43-jähriger deutscher Sprinterfahrer hatte im Stellinger Weg ausgeparkt und fuhr dann […]

HH: 200114-3. Zeugenaufruf nach Raub in Hamburg-Wilhelmsburg

Tatzeit: 13.01.2020, 21:10 Uhr Tatort: Hamburg-Wilhelmsburg, Schwentnerring, Sandweg parallel zur Bahn Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, der gestern Abend eine 61-jährige Frau überfiel und eine Handtasche erbeutete. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befand sich die 61-jährige Frau zu Fuß auf dem parallel zur Bahn verlaufenden Sandweg. In Höhe des Schwentnerrings wurde die Frau […]

HB: Nr.: 0032–Zeugenaufruf nach Diebstahl–

Ort: Bremen-Blumenthal, Mühlenstraße Zeit: 13.01.20, 20.10 Uhr Ein bislang noch unbekannter Täter entwendete am Donnerstagabend Geld aus der Kasse eines Discounters in Blumenthal. Die Polizei sucht Zeugen. Der Mann betrat gegen 20.10 Uhr den Einkaufsmarkt an der Mühlenstraße. Er trat sofort an eine unbesetzte Kasse heran, hebelte die Kassenlade auf und entnahm Bargeld. Eine Mitarbeiterin […]