Kategorie: Oldenburg

POL-OL: +++ Tatverdächtiger nach Vergewaltigung in Untersuchungshaft +++

Nach der Vergewaltigung einer 61-Jährigen ist am Mittwochabend ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen worden. Die Frau aus Oldenburg musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Den bisherigen Ermittlungen zufolge hatte die 61-jährige am Dienstagabend in einer Oldenburger Gaststätte gefeiert. Dabei habe sie nach eigenen Angaben einen 55-jährigen Mann kennengelernt. Nachdem die Oldenburgerin sich gegen 6 Uhr verabschiedet […]

POL-OL: +++ Spektakulärer Unfall im Parkhaus am Waffenplatz – Auto durchbricht Begrenzungsmauer +++

Am Mittwoch kam es im Parkhaus am Waffenplatz zu einem ungewöhlichen Verkehrsunfall. Ein 79-jähriger Oldenburger hatte seinen BMW im Parkhaus am Waffenplatz abgestellt. Als er gegen Abend mit seinem Fahrzeug das Parkhaus wieder verlassen wollte, durchbrach er beim Ausparken aus bislang unbekannten Gründen vorwärts die Begrenzungsmauer und stürzte daraufhin etwa 1,50 Meter tief in das […]

OL: +++ Polizei Schleswig-Holstein sucht vermisste 15-Jährige aus Uetersen – Aufenthaltsort möglicherweise im Raum Oldenburg/Ammerland +++

Die Polizei in Uetersen (Schleswig-Holstein) sucht seit gestern, dem 15. Januar 2020, die 15-jährige Amineh G. aus Uetersen. Die Schülerin verließ gegen 6 Uhr am Mittwochmorgen mit ihrer Schultasche die elterliche Wohnung in Uetersen. Auch in der Schule erschien sie seit ihrem Verlassen der Wohnung nicht. Nach derzeitigen Erkenntnissen kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich […]

POL-OL: Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Rastede-Wahnbek

Am Mittwoch, den 15.01.2020 um 17.53 Uhr, beabsichtigt ein 25-jähriger Mann aus Rastede mit einem PKW, Opel von der Oldenburger Straße nach links in die Schulstraße abzubiegen. Dabei missachtet er den Vorrang eines ihm entgegenkommenden 53-jährigen Oldenburgers, der mit einem PKW, Mercedes in Richtung Rastede unterwegs ist. Der Mercedes-Fahrer kann einen Zusammenstoß nicht verhindern und […]

OL: Pressemitteilung der Polizei Bad Zwischenahn hier: Einbrüche in Wohnhäuser in 26188 Edewecht

Am Montag, 13.01.2020, kam es in den Abendstunden – vermutlich nach Einbruch der Dunkelheit – zu zwei Einbrüchen in Wohnhäuser im Edewechter Ortsteil Friedrichsfehn, in den Straßen Ziegelweg und Mosleshöhe bei Abwesenheit der Bewohner. Unbekannter Täter hebelte jeweils ein Fenster auf und drangen in die Gebäude ein. Es wurden darin sämtliche Behältnisse geöffnet und durchsucht. […]

OL: +++ Mülltonnenbrände in Oldenburg ++

In der vergangenen Nacht wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu zwei Bränden gerufen, die im Stadtgebiet gemeldet worden waren. Zunächst ging bei der Leitstelle der Polizei um 23.15 Uhr ein Hinweis ein, dass es auf einem Hintergrundstück an der Kaiserstraße brennen würde. Am Einsatzort stellten die Beamten kurz darauf fest, dass an einer […]

POL-OL: Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: Verkehrsunfälle in Edewecht und Bad Zwischenahn

Verkehrsunfall in Edewecht: Am Dienstag, den 14.01.2020, um 15:15 Uhr befährt ein 82-jähriger Mann aus Barßel mit seinem PKW die Kortenmoorstraße in Richtung Harkebrügge. Ausgangs einer Linkskurve kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei touchiert das Fahrzeug einen Baum, überschlägt sich und kommt auf einem Feld zum Stehen. Aufgrund einer automatisierten Notrufeinrichtung aus […]

OL: +++Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: 27jähriger Autofahrer gerät alkoholisiert in Verkehrskontrolle+++

Am Montag, dem 13.01.2020, um 22:50 Uhr geriet ein 27jähriger Autofahrer mit seinem PKW in Bad Zwischenahn in eine Verkehrskontrolle. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit wurde durch die kontrollierenden Polizeibeamten eine Atemalkoholkonzentration von 1,21 Promille festgestellt. Eine Blutprobenentnahme wurde veranlasst, der Führerschein sichergestellt und ein entsprechendens Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Rückfragen bitte an: […]

OL: +++ 18-jähriger Fußgänger angefahren und verletzt – Verursacher flüchtet ++

Bei einem Unfall an der Hundsmühler Straße ist am Dienstagmorgen ein 18-Jähriger leicht verletzt wurden. Der Wardenburger wollte um 7.45 Uhr zu Fuß die Fahrbahn der Hundsmühler Straße überqueren. Nachdem er in Höhe des Übergangs in die Nordmoslesfehner Straße bei Grün zeigender Ampel auf die Fahrbahn trat, wurde er von einem in Richtung Stadtmitte fahrenden […]

OL: +++ Einbruch in Mehrfamilienhaus ++ Autoaufbruch +++

Eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Marburger Straße war am Samstag in der Zeit zwischen 13 Uhr und Mitternacht das Ziel unbekannter Einbrecher. Zunächst hatten die Einbrecher gewaltsam ein auf Kipp stehendes Schlafzimmerfenster entriegelt und waren so in die Wohnung gelangt. Dort durchsuchten sie im Schlaf- und im Wohnzimmer mehrere Schränke. Mit Bargeld und […]