Kategorie: + Hamburg +

FW-HH: Brennender Wäschetrockner – Feuerwehr Hamburg rettet zwei Personen und verhindert Wohnungsbrand

Hamburg (ots) Hamburg Rahlstedt, 18.08.2019, 12.09 Uhr, Feuer (FEU), Haffkruger Weg Die Bewohner eines Einfamilienhauses in Hamburg Rahlstedt informierten am Sonntagmittag über den Notruf 112 die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg, weil im ersten Obergeschoss ihres Hauses ein Wäschetrockner in Brand geraten war. Als die alarmierte Löschgruppe der Feuer- und Rettungswache Wandsbek und die Freiwilligen Feuerwehren […]

HH: 190819-1. Polizei Hamburg veröffentlicht aktuelle Verkehrsunfallzahlen des ersten Halbjahres 2019

Hamburg (ots) Zeit: Januar 2019 – Juni 2019 Die Polizei Hamburg veröffentlicht heute erstmals die Verkehrsunfalllage für das 1. Halbjahr 2019. Es handelt sich dabei um die aktuellen Verkehrsunfallzahlen für den Zeitraum Januar bis Juni 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Daten sind über die Homepage der Polizei Hamburg unter dem folgenden Link abrufbar: https://www.polizei.hamburg/verkehrsportal/verkehrsunfalllage/ […]

DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Cappeln +++ Pkw fährt auf Stauende auf +++ eine Person lebensgefährlich verletzt

Zu einem folgenreichen Verkehrsunfall mit sieben beteiligten Fahrzeugen und mehreren Verletzten kam es am Sonntag, 18. August 2019, gegen 17:25 Uhr, auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Osnabrück zwischen den Anschlussstellen Cloppenburg und Vechta. Aufgrund einer im weiteren Verlauf befindlichen Baustelle herrschte zum Unfallzeitpunkt dichter Verkehr auf allen drei Spuren der Richtungsfahrbahn Osnabrück, so dass […]

POL-HH: 190818-1. Zeugenaufruf nach Raub auf Frisörladen in Hamburg-Winterhude

Tatzeit: 16.08.2019, 17:35 Uhr Tatort: Hamburg-Winterhude, Ulmenstraße Die Polizei Hamburg fahndet nach zwei unbekannten Tätern, die bereits am Freitag einen Frisörsalon in Hamburg-Winterhude überfallen hatten. Das zuständige Raubdezernat des Landeskriminalamts (LKA 144) führt die Ermittlungen. Die mutmaßlichen Täter betraten den Frisörsalon und gingen in Richtung der hinteren Räumlichkeiten. Dort trafen sie auf den 57-jährigen Ladenbesitzer […]

HH: 190818-3. Beschlagnahme von Führerschein und Pkw nach verbotenem Kraftfahrzeugrennen in Hamburg-Horn

Tatzeit: 17.08.2019, 20:47 Uhr Tatort: Hamburg-Horn, Horner Landstraße Beamte der Kontrollgruppe „Autoposer“ dokumentierten mit einem ProViDa-Fahrzeug diverse Verkehrsverstöße, die ein 21-jähriger Mazedonier während seiner zum Teil mit überhöhter Geschwindigkeit durchgeführten Fahrt begangen hatte. Der Pkw sowie der Führerschein wurden beschlagnahmt. Den Beamten fiel ein BMW 320d auf, der die Horner Landstraße in Richtung Innenstadt befuhr. […]

HH: 190818-4. Festnahme nach Sexualdelikt in Hamburg-Wilhelmsburg und Aufklärung einer Serie von insgesamt drei mutmaßlich sexuell motivierten Überfalltaten

Tatzeit: 17.08.2019, 09:30 Uhr Tatort: Hamburg-Wilhelmsburg, Rotenhäuser Straße Nach einem Sexualdelikt haben Beamte des Polizeikommissariats 44 gestern Morgen einen 28-jährigen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Ermittler der Fachdienststelle für Sexualdelikte (LKA 42) führten den Tatverdächtigen einem Haftrichter zu. Nach den Erkenntnissen der Ermittler kommt der Tatverdächtige für zwei weitere mutmaßlich sexuell motivierte Übergriffe als Täter infrage. Passanten […]

POL-HK: Soltau: Schwere Unfälle mit Motorrädern; Spiegel abgefahren Bad Fallingbostel: Spritztour alkoholisiert und ohne Führerschein BAB 7: Italienische Familie überschlägt sich mit Klein-Bus

16.08. / Schwere Unfälle mit Motorrädern Soltau: Am Freitagnachmittag kam es auf der K48 zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 51-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt wurde. Der 20-jährige Fahrer eines Treckers übersah beim Abbiegen in die Tetendorfer Straße den entgegenkommenden Motorradfahrer und erfasste diesen. Der Fahrer des Kraftrades erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. […]

STD: Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Stade – Junger Mann in Stade nach Angriff auf Polizeibeamte niedergeschossen und tödlich verletzt

Am gestrigen Samstagabend wurde gegen kurz vor 19:45 h über Notruf eine Auseinandersetzung zwischen zwei Personen in einem Mehrparteienhaus in Stade-Bützfleth gemeldet. Da es sich bei dem Verursacher um einen, der Polizei bereits aus anderen Vorfällen bekannten, Anfang 20-jährigen jungen Asylbewerber aus Afghanistan handelte, wurden vorsorglich zwei Streifenwagen zum Tatort entsandt. Beim Eintreffen der ersten […]

POL-STD: 45-jähriger Radfahrer bei Unfall zwischen Horneburg und Issendorf tödlich verletzt

Am heutigen Mittag gegen kurz nach 12:00 h kam es auf der Landesstraße 123 zwischen Horneburg und Issendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 45-jähriger Radfahrer tödlich verletzt wurde. Ein 26-jähriger Polofahrer aus Wendisch-Evern war zu der Zeit mit seinem Auto aus Richtung Issendorf in Richtung Horneburg unterwegs. Am Ausgang einer Rechtskurve hatte er dann […]

HH: 190816-2. Zuführung nach zwei Taschendiebstählen

Hamburg (ots) Tatzeit: 15.08.2019, 07:35 – 10:00 Uhr Tatort: Hamburg-St. Georg, Hachmannplatz Nachdem ein Mann zwei Frauen das Mobiltelefon gestohlen hatte, konnte er im Rahmen der Fahndung von Beamten der Bundespolizei vorläufig festgenommen werden. Nach bisherigem Ermittlungsstand war zunächst gegen 07:35 Uhr einer 31-jährigen Frau auf dem U-Bahnabgang zur Linie U1 in Höhe des Fischerturms […]