Kategorie: Celle

Celle – PKW aufgebrochen

Am Sonntagnachmittag, in der Zeit von 15.30 und 18.00 Uhr, brachen unbekannte Täter zwei PKW im Wederweg auf. Sie hebelten jeweils eine Scheibe auf und verschafften sich auf diese Weise Zutritt zu dem Ford und dem Skoda. In einem Fall entwendeten die Täter ein Ipod. Der entstandene Schaden beläuft sich jeweils im dreistelligen Bereich. Hinweise […]

Celle – Radfahrer angefahren und am Kopf verletzt

Heute Vormittag (13.01., 09.40 Uhr) wurde ein 47 Jahre alter Fahrradfahrer in der Wiesenstraße von einem PKW erfasst. Er kam zu Fall und verletzte sich dabei. Ein 37-Jahriger hatte mit seinem PKW Opel die Wiesenstraße in Richtung Kreisverkehr befahren und verkehrsbedingt angehalten. Beim erneuten Anfahren übersah er den von links kommenden Fahrradfahrer. Beim Zusammenstoß wurde […]

CE: Klein Hehlen – Mehrere Einbrüche in Einfamilienhäuser

Am Sonntag (12.01.) brachen unbekannte Täter in drei Einfamilienhäuser in Klein Hehlen ein. In der Straße „An den Wiesen“ wurden in den Abendstunden, vermutlich zwischen 18.15 und 21.00 Uhr gleich zwei Häuser angegangen, währen die Bewohner nicht zu Hause waren. Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zugang über die Terrassentüren, durchsuchten die Räume und entwendeten aus […]

CE: Bergen – Polizei Bergen schnappt dreisten Ladendieb

Am Donnerstagnachmittag (09.01.) versuchte ein zunächst unbekannter männlicher Täter Waren, hauptsächlich Rasierklingen, im Wert von über 500,- EUR aus einem Drogeriemarkt an der Celler Straße zu entwenden. Die gestohlenen Produkte hatte er in einen mitgebrachten Jutesack gesteckt. Als er durch eine Mitarbeiterin erwischt wurde, ließ er den Beutel fallen und flüchtete zu Fuß aus dem […]

Celle – Betrunken mit dem Auto zur Tankstelle

Um für Nachschub zu sorgen, suchte eine bereits stark angetrunkene, 54 Jahre alte Frau vergangene Nacht gegen 01.00 Uhr eine Tankstelle in der Hannoverschen Heerstraße auf und kaufte dort Wein sowie Zigaretten. Zuvor war sie mit ihrem PKW direkt auf das Gelände der Tankstelle gefahren. Dem Verkäufer am Nachtschalter blieb auch verborgen, dass die Fahrzeugführerin […]

CE: Bergen – Brand eines Einfamilienhauses

Aus bisher ungeklärter Ursache brach gestern Abend gegen 21.00 Uhr in einem Zimmer im Obergeschoss eines Einfamilienhauses in der Ringstraße ein Brand aus. Durch Brandgeruch wurden die sechs anwesenden Bewohner des Hauses auf das Feuer aufmerksam und konnten nach Alarmierung der Feuerwehr das Haus unverletzt verlassen. Das betroffene Zimmer einer 31 Jahre alten Familienangehörigen brannte […]

CE: Wienhausen – Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Gestern Abend (Mi., 08.01.2020) gegen 22:45 Uhr fiel einer Streife der Polizei ein Daimler-Benz auf der L 311 auf, der die Straße von Oppershausen in Richtung Wienhausen in „Schlangenlinien“ befuhr. Als die Polizeibeamten das Fahrzeug anhalten wollten, missachtete der Fahrzeugführer das Anhaltesignal und versuchte zu flüchten. Der Streifenwagen verfolgte den Mercedes bis Wienhausen. Hier stoppte […]

CE: Winsen/Aller – Vierzehnjährige Radfahrerin angefahren und leicht verletzt +++ Fahrzeugführer flüchtet vom Unfallort

Gestern Morgen (Mi., 08.01.) wurde gegen 07:35 Uhr in einer Stichstraße nahe der Straße „Am Junkernhof“ eine 14 Jahre alte Schülerin auf ihrem Fahrrad von einem unbekannten Autofahrer angefahren, der daraufhin einfach weiterfuhr. Die Radfahrerin befand sich auf dem Weg zur Schule, als sie zunächst den linken Gehweg der Stechinellistraße befuhr. In Höhe der Stichstraße, […]

CE: Hermannsburg – Streit auf Supermarktparkplatz führt zu Verkehrsunfall

Ein Verkehrskonflikt zwischen zwei Autofahrern aus Hermannsburg führte heute Morgen auf einem Supermarktparkplatz an der Celler Straße zunächst nur zu einem Wortgefecht. Als der 53-jährige sich vorsorglich das Kennzeichen seines 85 Jahre alten Kontrahenten notieren wollte, fuhr dieser mit seinem VW los und stieß dabei versehentlich gegen den Jüngeren, der vor dem PKW stand. Der […]

Celle – Brand eines Wäschecontainers

In der Wäscherei der Lobetalarbeit e.V. im Garnseeweg entzündeten sich in der der vergangenen Nacht aus noch ungeklärter Ursache aufeinandergestapelte Textilien in einem Wäschecontainer. Die Folge war die Entstehung einer leichten Glut sowie starke Qualmentwicklung. Ein Mitarbeiter wurde durch einen Brandalarm aufmerksam und beförderte den qualmenden Container nach draußen. Hier kippte er die verkohlten Decken […]