Kategorie: + Bremen +

Leer/Emden ++ Tödlicher Verkehrsunfall in Emden ++

Am Sonntag, gegen 11:00 Uhr, ereignet sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf dem Wykhoffweg im Emder Stadtteil Borssum. Zu dieser Zeit befährt ein 30-jähriger Mann aus Emden mit seinem Motorrad der Marke KTM die Brücke über den dortigen Ems-Seiten-Kanal von der Petkumer Straße kommend in Richtung der Meeden. Aus aktuell noch ungeklärter Ursache verliert der Fahrzeugführer […]

POL-WHV: Pressemitteilung PK Varel – 13.09. bis 15.09.2019

Schlägerei mit Einsatz eines Messers auf dem Vareler Kramermarkt (gemeinsame Erklärung der Staatsanwaltschaft Oldenburg und der Polizei) Auf dem Vareler Kramermarkt kam es am Freitagabend gegen 22:30 Uhr auf dem Schloßplatz in Varel zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen, bei der mehrere Personen verletzt wurden. Im Laufe der Schlägerei nutzten einige Beteiligte zusätzlich ihre […]

POL-HB: Nr.: 0586 –Streit um Ruhestörung eskaliert–

Ort: Bremen-Neustadt, Große Johannisstraße Zeit: 14.09.2019, 14:15 Uhr Am Samstagnachmittag führte ein Streit um eine Lärmbelästigung in der Bremer Neustadt zu einem Angriff mit Pfefferspray und Hammer. Ein 45 Jahre alter Mann wurde dabei verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand hörte der 45-jährige Bremer in seiner Wohnung Musik und wurde von seinem 64 Jahre alten Nachbarn zur […]

POL-HB: Nr.: 0585 –Polizei fasst Einbrecher-Paar–

Ort: Bremen-Neustadt, Pappelstraße Zeit: 14.09.2019, 04:30 Uhr In der Nacht von Freitag auf Samstag brach ein Gauner-Duo in einen Supermarkt in der Bremer Neustadt ein. Polizisten konnten den 18-jährigen Mann und die gleichaltrige Frau noch in Tatortnähe stellen. Das Paar brach gegen 04:30 Uhr die Eingangstür einer Supermarktfiliale in der Pappelstraße auf und entwendete aus […]

POL-HB: Nr.: 0584 –Raubüberfälle im Bremer Norden–

Ort: Bremen-Vegesack / Bremen-Burglesum Zeit: 13.09.2019, 23:30 Uhr; 14.09.2019, 01:25 Uhr In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Vegesack und Burglesum zu zwei Raubüberfällen. Fußgänger wurden jeweils von einer Gruppe von drei bis vier Männern bedroht und zur Herausgabe von Wertsachen aufgefordert. Die Polizei sucht Zeugen. Am Freitagabend, gegen etwa 23:30 Uhr, […]

FW-LK Leer: Motorrad in Vollbrand

Uplengen (ots) Die Feuerwehr musste am Samstagabend zu einem Fahrzeugbrand am Südobenende in Südgeorgsfehn ausrücken. Ein Motorrad war während der Fahrt in Brand geraten. Der Fahrer bemerkte den Brand rechtzeitig und konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. Er alarmierte die Einsatzkräfte um 18:56 Uhr. Wenige Minuten nach dem Notruf waren die ersten Kräfte vor Ort. […]

FW-HB: Reanimation ist „schülerleicht“!

Unter dem Motto „Ein Leben retten – 100 Pro Reanimation“ der weltweiten Woche der Wiederbelebung 2019 trainieren in einer gemeinsamen Aktion die Feuerwehr Bremen und die Anästhesieabteilung des Klinikums Links der Weser (LdW) mit Schulsanitätern der Wilhelm-Kaisen-Oberschule in Huckelriede die richtigen und kinderleichten Handgriffe der Reanimation. Um 16:30 Uhr startet die Aktion am Montag, den […]

POL-VER: Pressemeldung der PI Verden/Osterholz vom 14.09.19

Verden/Osterholz (ots) Pkw stürzt in die Aller Verden – In der Nacht von Freitag auf Samstag bemerkt ein Verkehrsteilnehmer um 02:50 Uhr einen Lichtschein in der Aller im Bereich der Straße „Am Bollwerk“ in Verden. Bei genauerem Hinsehen sieht er einen Pkw im Fluss, das Abblendlicht ist noch eingeschaltet. Zwei Beamte der Verdener Polizei treffen […]

FW-HB: Kellerbrand keine verletzten Personen

(jan) Am 14.09.2019, um 05.49 Uhr, wurde der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle ein Feuer in der Straße Am Wall in der Bremer Altstadt gemeldet. Einer Reinigungskraft war Rauchentwicklung in einem viergeschossigen Wohn- und Geschäftsgebäude aufgefallen, ein Rauchmelder hatte ebenfalls ausgelöst. Aufgrund der Meldung wurden der Einsatzleitdienst, die Feuerwachen 1, 2 und 4 sowie der Rettungsdienst zur […]

FW-HB: Reizgas in Bremer Gymnasium löst Großeinsatz der Feuerwehr und des Rettungsdienstes aus

(dzi/hor) Um 11:34 Uhr wurde der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle ein beißender und reizender Geruch im Foyer des Gymnasiums an der Delfter Straße gemeldet. Die meldende Lehrerin schilderte eine Zahl von ca. 40 anwesenden Schülern im Eingangsbereich, von denen bereits rund 10 Schüler über Atemwegs- und Hustenreiz klagten. Die ersteintreffenden Kräfte begannen umgehend mit der Sichtung […]