GÖ: (429/2019) Unter Alkoholeinfluss am Steuer – 31 Jahre alter Autofahrer bei Unfall auf B 247 schwer verletzt

Göttingen (ots)

Bundesstraße 247 zwischen Rollshausen und Gieboldehausen Mittwoch, 17. Juli 2019, gegen 03.00 Uhr

GIEBOLDEHAUSEN (jk) – Bei einem Verkehrsunfall auf der B 247 zwischen Rollshausen und Gieboldehausen (Landkreis Göttingen) ist Mittwochnacht (17.07.19) gegen 03.00 Uhr ein 31 Jahre alter Autofahrer aus dem Landkreis Göttingen schwer verletzt worden. Er wurde in ein Duderstädter Krankenhaus eingeliefert.

Nach ersten Erkenntnissen kam der Mann mit seinem Fiat Punto in einer langgezogenen Linkskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab. Das Auto fuhr durch einen Graben und überschlug sich. Ersthelfer befreiten den 31-Jährigen aus seinem Wagen. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in noch unbekannter Höhe.

Im Zuge der Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizei Duderstadt außerdem Alkoholgeruch in der Atemluft des Autofahrers fest. Ihm wurde daraufhin im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

(Visited 2 times, 1 visits today)
Updated: 17. Juli 2019 — 13:51