NI: Liebenau-Zeuge zu einer Unfallflucht gesucht.

Nienburg (ots)

(BER)Am Freitagnachmittag, 12.07.2019, zwischen 15.15 Uhr und 15.25 Uhr, ereignete sich auf der Pennigsehler Straße (K 29) in Liebenau, kurz vor dem Ortsdurchfahrtschild „Liebenauer Heide“, ein Verkehrsunfall, bei dem sich einer der Beteiligten unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Eine 64-jährige Pkw-Fahrerin aus Liebenau befuhr die Kreisstraße 29 von Liebenau kommend in Richtung Mainsche. In Höhe des Unfallortes wollte sie einen Traktor überholen. Gleichzeitig scherte ein hinter ihr fahrender Pkw aus, überholte sie sowie den Traktor und kollidierte dabei mit ihrem Pkw. Der Fahrer dieses Fahrzeugs setze seine Fahrt fort. Die Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen orangefarbenen Ford gehandelt hatte. Die Polizei in Marklohe bittet insbesondere den Fahrer des Traktors, sich als Zeuge bei der Dienststelle zu melden. Tel.: 05021/961980.

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104
Fax: +49 5721 4004-250
Mobil: +49 1759324536
Fax2mail: +49 511 9695636008

Menü schließen