Osnabrück: Exhibitionist in der Eisenbahnstraße- Zeugen gesucht

Osnabrück (ots)

Die Polizei sucht nach Zeugen einer exhibitionistischen Handlung, die sich bereits am 16.06.2019 in der Eisenbahnstraße ereignet hat. Die Tat passierte gegen 14.45 Uhr, als eine Passantin von einem Unbekannten aus einem dunkelblauen BMW heraus um eine Auskunft gebeten wurde. Als die 22-Jährige an den Wagen herantrat sah sie, dass der Mann die Hose heruntergezogen hatte und sich selbst befriedigte. Unmittelbar danach fuhr der Täter weg. Die junge Frau sprach sofort einen etwa 40 bis 50 Jahre alten Radfahrer an und bat diesen um Hilfe. Der Mann habe daraufhin dem Auto des etwa 30 Jahre alten Täters hinterhergeschaut und sich auch das Osnabrücker Kennzeichen notiert. Die Ermittler der Polizei bitten um Hinweise in der Sache. Insbesondere der unbekannte Radfahrer wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0541/327-3103 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Updated: 17. Juli 2019 — 13:32