NI: Bückeburg-Versuchter Aufbruch eines Geldausgabeautomaten

Nienburg (ots)

(BER)Am Mittwochmorgen, 17.07.2019, gegen 04.00 Uhr, wurde die Einbruchmeldeanlage eines Geldausgabeautomaten (GAA) einer Bank in der Langen Straße in Bückeburg ausgelöst. Bevor die Täter den Automaten gewaltsam öffnen konnten, wurden sie vermutlich gestört und flohen unter Zurücklassung des mitgebrachten Werkzeugs sowie weiterer Aufbruchsutensilien. Der GAA wurde durch die Täter zwar beschädigt, es gelang ihnen jedoch nicht, an den besonders gesicherten Inhalt zu gelangen. Es besteht ein vager Verdacht, dass die Einbrecher mit einem Zweirad flüchteten. Hinweise auf verdächtige Personen sowie Fahrzeuge nimmt die Polizei in Bückeburg unter Tel.: 05722/95930 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104
Fax: +49 5721 4004-250
Mobil: +49 1759324536
Fax2mail: +49 511 9695636008

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 17. Juli 2019 — 13:30