Nienburg-Pkw-Aufbruch – Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Nienburg (ots)

(BER)Am Dienstagabend, 16.07.2019, gegen 19.30 Uhr, wurde der Polizeidienststelle in Nienburg der Aufbruch eines Pkw in der Breslauer Straße gemeldet. An einem Mercedes Benz war die Beifahrerscheibe eingeschlagen worden. Der Geschädigte gab den Beamten gegenüber an, dass aus dem Fahrzeug ein Laptop entwendet worden sei. Im Rahmen der Ermittlungen meldete sich eine Zeugin, die einen sehr guten Hinweis auf einen Tatverdächtigen gab. Die Polizei ermittelt nun gegen einen 20-jährigen, polizeibekannten Nienburger, der sich beim Einschlagen der Scheibe verletzt hatte. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104
Fax: +49 5721 4004-250
Mobil: +49 1759324536
Fax2mail: +49 511 9695636008

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 17. Juli 2019 — 11:40