DEL: Verkehrsunfall mit schwerletzter Person in Wardenburg

Delmenhorst (ots)

Am 17.06.2019, um 19:20 Uhr ist es in Wardenburg auf der Oldenburger Straße/ Kreuzung Huntestraße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 56jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Wardenburg die Oldenburger Straße in Richtung Oldenburg, als er an der Kreuzung Huntestraße auf Grund gesundheitlicher Probleme auf zwei Pkw auffuhr, die vor der roten Ampel warteten. Der 56jährige Fahrzeugführer wurde dabei schwer verletzt. In den beiden anderen Pkw wurden drei Personen leicht verletzt. Neben der Polizei waren drei Rettungswagen und zwei Notarztwagen eingesetzt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
i.A. Biesterfeldt, PHK
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 17. Juni 2019 — 23:23